Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Diese Vineta-Information ist verbunden mit meeresarchaeologie.de

 
Glossar
schmucksteine-edelsteine.de ist verbunden mit waren.de
schmucksteine-edelsteine.de ist verbunden mit waren.de
Glossar
zu einigen wichtigen Begriffen der Edelsteinkunde
Erklärendes Glühbirnenmännchen
schmucksteine-edelsteine.de ist verbunden mit waren.de

Was ist eigentlich "Karat", was bedeutet "Feuer", welche Schliffe gibt es - erst wenn man weiss, worum es geht, kann man mitreden. Wir erläutern hier wichtige Begriffe aus der Edelsteinkunde (Gemmologie, auch Gemnologie)

Cabochon
Das ist eine Schliff-Form von Schmucksteinen, die häufig bei weniger wertvollen Steinen angewendet wird, bei denen sich der aufwendige Facettenschliff nicht "lohnt". Der Cabochon ist rund oder oval und auf der Unterseite meist flach.

Härteskala nach Mohs
Der Geologe Friedrich Mohs (1773 - 1839) ordnete die Härte von Mineralien dadurch, dass er prüfte, welches Mineral welches andere ritzen konnte. Die Härteskala ist einheitslos, es wird also nur festgestellt, ob ein Material härter ist, als ein anderes. Das weichste Mineral mit einer Mohshärte von 1 ist Talk, das härteste mit der Härte 10 ist der Diamant, der alle anderen Mineralien ritzen kann.

Karat (ct) ist eine Gewichtseinheit, keine Größeneinheit. Ein Karat entspricht 200 Milligramm, 5 Karat sind also 1 Gramm. Edelsteine von gleicher Karat-Zahl können eine unterschiedliche Grösse haben, da das spezifische Gewicht der Steine unterschiedlich ist.

Orient bezeichnet den farbigen Schimmer einer Perle, den sie unabhängig von der Grundfarbe hat

Pleochroismus bedeutet "Mehrfarbigkeit" und ist die Eigenschaft mancher Edelsteine, verschiedene Färbungen zu zeigen, je nachdem, von welcher Seite man den Kristall betrachtet. Bekannt ist Pleochroismus z.B. vom Turmalin.

Dieses Glossar wird je nach Bedarf ständig ergänzt - es lohnt sich sicherlich, öfter 'mal vorbeizuschauen.


Schmetterlinge sind fliegende Edelsteine: schmetterlingsschau.de
nach oben
Diese Vineta-Information ist verbunden mit rhododendronpark.de

An dieser nicht-komerziellen WebSite wird noch gearbeitet, letztes UpDate war am 29.04.2012
Trotz sorgfältiger Recherche übernimmt der Herausgeber keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Die mit dieser Seite verbundenen Projekte und das Impressum finden Sie hier